Mobile Anlage "The FlySwat"

Es wurde von der Union SV Golden Roof die größte mobile Leichtathletikanlage der Welt gebaut - The FlySwat.

Dabei handelt es sich um eine weltweit einzigartige mobile Kombinationsanlage für Stabhoch- und Weitsprung.
Die Anlage wird mittels Nivelliergerät millimetergenau aufgebaut und entspricht in allen Belangen dem neuesten Regelwerk der IAAF. Damit ist die Anlage weltranglistentauglich! Limits für int. Großwettkämpfe und selbst Weltrekorde können auf ihr erzielt werden!

Fragen zur Anmietung bzw. Details inkl. Zusatzausstattung an Dipl. Trainer Armin Margreiter >>>

Präsentation der Anlage mit möglicher Ausstattung >>>

Daten zur Anlage:

Gesamtlänge: 72,30 m  
Gesamtgewicht: 25 t (inkl. 12 t Quarzsand)  
Anlauflänge: 50,60 m MONDO-Belag Breite: 1,50 m
Weitsprung: Gesamtlänge 11 m Auslauframpe: 3 m
Absprungbalken: massives Eichenholz Elektronische Funkzeitmessung BROWER mit Anzeigendisplay
Stabhochsprung Plattform: 10,50 x 7,50 m IAAF zertifizierte Stabhochsprungmatte Marke BENZ 8 x 6 x 0,8 m

Planung, Konstruktion und Gesamtkonzept:

Dipl. Trainer Armin Margreiter DI (FH) Bmstr. Martin Nothdurfter
Meeting Direktor Int. Golden Roof Challenge Ingenieurbüro
ehem. Österr. Nationaltrainer Weitsprung ehem. Spitzen-Stabhochspringer
www.goldenroofchallenge.at www.mn-plan.at