Athleten

Stabhochsprung Frauen
Stabhochsprung Männer
Weitsprung Frauen
Weitsprung Männer

Information

Es werden Athletinnen und Athleten von absolutem Weltklasseformat eingeladen.

Zusätzlich werden herausragende österreichische Springer nominiert.

Während der Veranstaltung steht für akute Fälle ein Physiotherapeut der Sporttherapie Huber und Mair mit einem Bereitschaftsdienst im Stadtturm zur Verfügung.

Die sportärztliche Betreuung übernimmt Dr. Christian Hoser, Gelenkpunkt - Sport und Gelenkchirurgie Innsbruck.


Nordkette-Trophy

Die Nordkette-Trophy ist mit € 7.000,-- dotiert und wird für eine Jahres-Weltbestmarke (IAAF Ranking am Tag vor der Veranstaltung) im Stabhochsprung oder Weitsprung ausgeschrieben. Erzielen zwei oder mehrere Athleten im Rahmen der Veranstaltung eine Jahres-Weltbestmarke, wird die Prämie aufgeteilt.

Wenn die Trophy nicht ausgeschüttet wird, geht der ausgeschriebene Betrag in einen Jackpot ein und erhöht im kommenden Jahr die Prämie!

Wir bedanken uns bei den Innsbrucker Nordkettenbahnen für die Unterstützung!


Athleten-Exkursion

Am Vormittag des Veranstaltungstages findet eine Athleten-Exkursion zu den Swarovski Kristallwelten statt, die durch ihre im Frühjahr 2015 abgeschlossene Erweiterung nun ihren Status als Sehenswürdigkeit von absolutem Weltformat gefestigt hat.

 

Ein Kamerateam unseres TV-Distributionspartners quattro media wird die Exkursion begleiten und Athleten-Interviews und hervorragendes Imagematerial der Sportstadt Innsbruck und seiner Partner in über 140 Länder der Welt senden!