Alpenzoo

Am Vortag der Veranstaltung findet eine Athleten-Exkursion mit einigen ausgewählten Top-Athleten in den Innsbrucker Alpenzoo statt, der über 2.000 Tiere und 150 Tierarten des Alpenraumes beherbergt!

Hierbei können interessante Vergleiche in Sachen Schnelligkeit und Sprungkraft zwischen Top-Athleten und beispielsweise dem Braunbären oder dem Steinbock gezogen werden!!

 

Schloss Ambras

Am Vormittag des Veranstaltungstages findet eine Athleten-Exkursion auf den Spuren Kaiser Maximilians I. ins Schloss Ambras mit dem ältesten Museum der Welt statt.
Das im 13. Jahrhundert errichtete Schloss zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Österreichs und beherbergt Rüst- und Waffenkammern sowie eine Kunst- und Wunderkammer.

 

Hofkirche

Die Finalisten unserer 10. EUREGIO-Schulmeisterschaft werden am Final-Tag im Rahmen des Gedenkjahres "Max 500" zum 500. Todestag Kaiser Maximilians I. zu einer Exkursion in die Innsbrucker Hofkirche eingeladen. Dort erhalten sie - flankiert von 28 überlebensgroßen Bronzefiguren dieser Ära - am offiziellen Grabmal Kaiser Maximilians I. einen spannenden Einblick in die Geschichte dieses "Letzten Ritters" und "Ersten Europäers".


Ein Kamerateam unseres TV-Distributionspartners quattro media wird die Exkursionen begleiten und Athleten-Interviews und hervorragendes Imagematerial der Sportstadt Innsbruck und seiner Partner in über 140 Länder der Welt senden!