Nordkette-Trophy

Die Nordkette-Trophy ist mit € 9.000,-- dotiert und wird für eine Jahres-Weltbestmarke (IAAF Ranking am Tag vor der Veranstaltung) im Stabhochsprung oder Weitsprung ausgeschrieben. Erzielen zwei oder mehrere Athleten im Rahmen der Veranstaltung eine Jahres-Weltbestmarke, wird die Prämie aufgeteilt.

Wenn die Trophy nicht ausgeschüttet wird, geht der ausgeschriebene Betrag in einen Jackpot ein und erhöht im kommenden Jahr die Prämie!

Wir bedanken uns bei den Innsbrucker Nordkettenbahnen für die Unterstützung!