16. Int. Golden Roof Challenge

Moderne Ritterspiele im Hochleistungssport

Die 16. Int. Golden Roof Challenge – das Weltklasse-Springen im Stabhoch- und Weitsprung, findet am Samstag, dem 5. September 2020 statt und gilt als „home of Golden Fly Series“, der ersten Leichtathletik-In-City-Serie der Welt! Beginn 17.45 Uhr. Eintritt frei!

Neben der Terminverschiebung vom ursprünglichen Plantermin 6. Juni in den September wartet die Kult-Veranstaltung heuer mit weiteren Neuerung auf: Die mobile Sportanlage des Events wird erneuert und in einer verbesserten und flexibler einsetzbaren Version als „The FlySwat MultiTrack“ präsentiert und bei der Veranstaltung offiziell eröffnet!

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Unterstützern, die dieses Projekt trotz der heuer sehr schwierigen Rahmenbedingungen ermöglicht haben!

Wegen der Großbaustelle in der Innsbrucker Altstadt zur Sanierung des Wasser- und Kanalsystems wird die Challenge zudem für zumindest 2 Jahre in die Innsbrucker Prachtmeile, die Maria-Theresien-Straße übersiedeln!

Es werden sich dort wieder 20 Weltklasse-Athleten im Kreuzfeuer-Turnier-Modus messen.

Tausende Zuschauer lassen sich alljährlich von der atemberaubenden Atmosphäre und der Nähe zu den angereisten Top-Athleten aus aller Welt faszinieren, welche mit Anlaufgeschwindigkeiten im Weitsprung von bis zu 41 km/h Sprungweiten über 8 Meter erzielen oder mit high-tech Karbonstäben mit Wandstärken von nur 2 mm Sprunghöhen von über 5,70 m anpeilen!

Im Rahmenprogramm ab 14.30 Uhr ist ein Nachwuchsbewerb im Weitsprung geplant.

Die 11. Auflage der EUREGIO–Schulmeisterschaft wird wegen der Corona-Krise erst im Jahr 2021 stattfinden.

Highlights Stabhochsprung

Highlights Weitsprung